Kaspersky für Handy

Das Kaspersky für das Handy

Ende März bringt Kaspersky eine neue Version seiner Sicherheitssoftware "Kaspersky Mobile Security" für Smartphones mit Symbian und Windows Mobile auf den Markt. Verlorene Geräte mit Kaspersky Internet Security für Android sichern und lokalisieren

Die Sperrfunktion in der Diebstahlsicherung ermöglicht es Ihnen, Ihr verloren gegangenes Laufwerk zu verriegeln und seinen Speicherort zu finden. Ist eine Nutzung des GPS nicht möglich, wird der Ort über WLAN und Mobilfunk ermittelt. Auf diese Weise können Sie Ihr verloren gegangenes Laufwerk sichern und lokalisieren: Deaktivieren Sie in der Kaspersky Internet Security for Android App den Befehl Lock and locate device.

Siehe weiter unten für Anweisungen zur Ausführung des Kommandos. Schicken Sie den Befehl Device Lock and Locate über das My Kaspersky-Portal. Siehe weiter unten für Anweisungen zum Versenden des Kommandos. Nach dem Absenden des Kommandos wird Ihr Laufwerk blockiert. Zum Freischalten des Geräts tragen Sie den geheimen Code ein.

Mit Android 4.? und 5.1 wird die zuvor verwendete Bildschirmsperrmethode abgeschaltet. Mit Android 5.0 löst die Anwendung die zuvor definierte Bildschirmsperrmethode durch eine Sperrung mit dem PIN-Code ab, der dem Secretcode zum Schutz vor Diebstahl entspricht. Zur Wiederherstellung der vorherigen Bildschirmsperrmethode muss diese in den Geräteeinstellungen wieder aktiviert werden.

Kaspersky: Transferlizenz - ist das möglich?

Wenn Sie einen neuen Computer einrichten, werden Sie von Drittanbietern wie Kaspersky Anti-Virus gefragt, ob Sie die Lizenzierung übernehmen können. In diesem Beitrag haben wir die Lösung für Sie. In der Regel ist das Antivirenprogramm Kaspersky nicht an einen speziellen Computer geknüpft.

Wenn Sie die Computersoftware nicht mehr auf dem bisherigen Computer nutzen, müssen Sie das Antivirenprogramm auf dem neuen Computer aufspielen und dann den Lizenzschlüssel eingeben. Sie dürfen die Kaspersky-Lizenz jedoch nicht für einen Computer auf mehreren Rechnern zur gleichen Zeit nutzen. Kaspersky zeichnet die Freischaltversuche für das System auf.

Am besten kontaktieren Sie in diesem Falle sofort den Kaspersky Support, den Sie von montags bis freitags zwischen 9.00 und 17.00 Uhr unter der Telefonnummer 0841-88 56 10 aufsuchen.

Mehr zum Thema