Mcafee Bewertung

Die Mcafee Bewertung

McAfee Rezensionen einsehen | Kundenrezensionen von www.mcafee.com Pünktlich zum Auslaufen meines vorherigen Abos einer Sicherheitssoftware wollte ich eine andere kaufen, weil die vorherige mein eigenes Sicherheitssystem verlangsamt. McAfee kenne ich aus früherer Zeit, als es noch Medien mit dieser Lösung gab. Die McAfee Internet Security 2018 für Windows-Software habe ich auf der McAfee-Website gefunden, aber mit einem mit meiner kleinen Pension nicht kompatiblen Betrag von knapp 80 Euro.

Ich habe bei Amazon.de die selbe Lösung mit gut ? 33,- viel günstiger gefunden und sofort bestellt. Unmittelbar nach der Auftragserteilung wurde diese Lösung auf einmal wesentlich günstiger. Ich habe bei Conrad-Electronic diese Version inklusive Portokosten bekommen, aber ich habe sie bekommen. Es war nur eine Visitenkarte mit dem Product Key in einem massiven Design, die bei McAfee zum Download angeboten wurde.

Als ich diese installierte, nachdem ich mich bei McAfee angemeldet und den Produktschlüssel eingegeben hatte, kam der Fehler und ich wunderte mich, wer für diese Lösung zuständig war? Die von McAfee herunter geladene Sicherheitssoftware konnte trotz deinstallierter Sicherheitssoftware nicht installiert werden. Auffallend war, dass der Download hier offenbar fehlerhaft war, denn nach einer ewigen Scan-Routine hat er die gesamte Datei auf die halbe Länge heruntergeladen und ist dann direkt von dieser Seite in die selbe Installationshälfte gesprungen.

Unmittelbar danach die Meldung, dass das Programm nicht installiert werden konnte, weil einige Programmbibliotheken nicht für Windows ausgelegt waren. Dies war sowohl geheimnisvoll als auch lästig, da das McAfee-Abo für diese Anwendung bereits freigeschaltet war und abläuft. Sie haben also ein Programm gekauft, das Sie nicht installiert haben, weil ich den Vorgang immer wieder wiederholt habe.

Jetzt die wahre Katastrophe bei McAfee. Bei McAfee sind sie nur im Kreis gelaufen keine E-Mail-Adresse, nur eine Händlernummer und sonst nur die FAQ, die mir ein Schüler hätte erklären können. Das Ganze liest sich so, als ob die Anlage funktioniert und man die Programme einfach nicht bedienen kann.

Es wurden auch kleine Hilfsprogramme zur Verfügung gestellt, die den Rechner auf eine Installierung vorbereiteten. Nachdem Sie den Tipp gegeben haben, dass Sie die Anwendung jetzt herunterladen können, laden Sie das vorherige Märtyrertum mit der halben Länge herunter, dann springen Sie in die Anwendung und brechen Sie die Anwendung ab. Jetzt gab ich es auf und traute mich nicht daran zu glauben, wie nervig es wäre, wenn ich diese Lösung von McAfee für knapp 80 Euro erworben hätte!

Das Abonnement funktioniert in der Zwischenzeit, obwohl es überhaupt keine Installationen gibt. Das nenn ich ganz simpel eine Ablenkung, und ich habe auch das gute Gefühl, dass McAfee es absichtlich so macht, indem er sich mit dem von anderswo erworbenen Product Key fehlerhafte Programme besorgt! Auch hier möchte ich alle unsere Kundinnen und Kunden vor dem Kauf von McAfee-Produkten über andere Anbieter gewarnt haben!

Jetzt habe ich folgende Aussage gemacht: Dieses "McAfee Internet Security 2018 for Windows"-Produkt, das ich bei Conrad Electronic gekauft habe, ist immer noch nicht installierbar, wird aber als fortlaufendes McAfee-Abo beibehalten. Nach wie vor wird die Installierung mit der Meldung beendet, dass entweder eine Programm-Bibliothek nicht für Windows tauglich ist oder ein falscher Dateidownload die Folge ist.

Beide können durch den Kauf für Windows-Systeme und wiederholte Downloadvorgänge ausgenommen werden, es ist also offensichtlich ein McAfee-Fehler. Hier beziehe ich mich auf meinen oben geschilderten Gesichtspunkt über den Köder, eine viel teurere Variante zu kaufen, und zwar gleich von der McAfee-Website. Dies wurde nun auch dadurch belegt, dass ich eine 30-Tage-Testversion eines kostenintensiveren Programmes von McAfee auf Testbasis runtergeladen und eingebaut habe.

Das hat mir wenigstens bewiesen, dass Programm-Versionen, die bereits zu einem hohen Preis von anderen Anbietern oder Distributoren gekauft wurden, wirklich nur ein Köder sind, um eine weitere teuere Variante von McAfee zu kaufen. Dies ist ein wirklich fauler Handel mit Schlüsselnummern, denn Sie können diese Artikel nicht zurückschicken, indem Sie ein Konto bei McAfee eröffnen!

Für den Anbieter solcher fauler Programme, in diesem Fall Conrad Electronic, engagiere ich mich wieder separat unter dem Unternehmen. Er gibt McAfee die ganze Verantwortlichkeit und verkauft dieses Gerät als Bluff!

Mehr zum Thema