E Mails Werbung Blockieren

E-Mail-Werbung blockieren

Stocks, Viagra, Wettbewerbe - Schwärme von Werbemails greifen uns an. Bedeutet, Absender von unerwünschten Nachrichten effektiv zu blockieren. Auch die digitale Mailbox, die Mailbox, wird oft von Werbung überflutet. An den Anwalt können Sie auch die Absenderadresse in Ihrem E-Mail-Programm sperren.

"Werben Sie nicht!" - Anzeigenblocker

Der Aufkleber " Please No Advertising " ist jetzt oft auf Mailboxen zu finden, denn weniger Werbung heißt weniger Abfall und Mühe. Aber auch im Netz ist man nicht wehrlos der lästigen Werbung auszusetzen. Block-Werbung! Werbung ist nicht nur lästig, oft werden auch über Werbefahnen Plätzchen gespeichert und so werden über Fingerabdrücke Informationen über das Surfen gewonnen.

Onlinewerbung bedroht nicht nur Ihre Privatssphäre, sondern auch Ihre Sicherheit: Bedauerlicherweise ist es nach wie vor gängig, für die Darstellung von Werbung aktiven Content von Fremdanbietern (Werbenetzwerken) zu verwenden. Abseits von Werbung und Tracking - so funktioniert es! Die Browser-Erweiterung für den Browser für den Browser MozillaFox ( "Firefox" für Android), Chrome/Chromium und Oper sperrt Anzeigen und andere ungewünschte Informationen, damit Sie störungsfrei navigieren können.

Wenn Sie dennoch Werbung auf einer Webseite sehen wollen, können Sie diese auf Tastendruck auslösen. In den Einstellungen von µBlock Origins können Sie auf die Registerkarte "Vordefinierte Filter" tippen und weitere Listen (z.B. alles in den Bereichen "Werbung" und "Datenschutz") einschalten, um alles herauszufiltern, was Sie belästigt. Achten Sie bei der Installierung des Add-ons darauf, dass die Originalversion "uBlock" nicht mehr entwickelt wird, also stellen Sie sicher, dass Sie "uBlock Origin" installiert haben.

Um nicht nur Anzeigen zu blockieren, sondern auch einzustellen, welche externe Quellen (z.B. Cookie, Grafik, CSS, JavaScript) im Detail auf jeder Webseite aufgerufen werden, können Sie uMatrix für den Browser nutzen. Sie ist vom selben Author wie uBlock Origins und kann entweder ergänzend oder als Alternative installiert werden. uMatrix ist ein leistungsstarkes Tool.

Nicht empfehlenswert für "Adblock" oder "AdBlock Plus" Viele Benutzer. inside benutzen "Adblock" oder "AdBlock Plus". Dies sind Browser-Erweiterungen, die analog zu U-Block funktionieren, aber kritisiert wurden. Wir haben auch in den vergangenen Jahren die Verwendung von Adobe Photoshop Pro empfehlen können. Google, Amazon, United Internet und andere sollen an " AdsBlockplus" 30 Mio. Dollar bezahlt haben, damit ihre Anzeigen trotz Werbeblockern im User erscheinen.

Auch später ging es für uns nach hier. Falls Sie noch "Adblock" oder "AdBlock Plus" haben, empfehlen wir daher, dieses Add-on (und andere mit "AdBlock'" im Namen) durch µBlock Origins zu ersetzten. µBlock Origins ist sowieso schnell und ressourcenschonend (weshalb eine weitere Variante, nämlich AVBlock Edge, nicht mehr entwickelt wird). Aber auch die Digital Mailbox, der E-Mail-Posteingang, wird oft mit Werbung überflutet.

Zusätzlich zu den so genannten Spam-Mails, die in der Regel von Mail-Providern herausgefiltert werden, zeigen Provider wie GMX, web. de oder Gmail Werbung in Mailboxen an, wenn man Mails über den Webbrowser aufruft. Anmerkung: Es gibt keine 100%ige Absicherung, auch nicht durch unsere Empfehlung.

Mehr zum Thema