Handy auf Viren Prüfen

Mobiltelefon auf Viren prüfen

Kann ich mein Handy auf Viren überprüfen? Wir bitten Sie, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ("Nutzungsbedingungen") durchzulesen. Experten, Community-Mitglieder, Kunden u. Gäste werden in diesen Bedingungen zusammen als "Nutzer" bezeichnet. Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Kommunikation und deren Veränderungen und deren Folgen zu überprüfen und zu begreifen.

Für die Registrierung als Sachverständiger müssen Sie eine Gesellschaft haben und sich vergewissern, dass die Gesellschaft in dem Staat, in dem sie eingetragen ist, ordentlich strukturiert, effektiv und renommiert ist und dass Sie als diejenige, die dieses Sachverständigenkonto führt, die nötige Vollmacht haben, im Auftrag der Gesellschaft zu agieren.

Wenn Sie sich als Sachverständiger registriert haben, bekommen Sie ein Benutzerkonto (ein "Expertenkonto"). Für Informationen, Dateien oder andere Informationen, die von oder über Ihr Experten- und/oder Community-Mitgliedskonto gepostet, getauscht, zur Verfugung gestellt oder editiert werden, einschließlich E-Mails und anderer Wechselwirkungen, die zwischen Ihnen und anderen Benutzern auftreten ("User Content"), sind Sie allein haftbar.

diese Benutzerinhalte anzupassen, zu veröffentlichen, zu übersetzen, abgeleitete Arbeiten zu erstellen, zu verteilen, aufzuführen, darzustellen oder anderweitig (ganz oder teilweise) vollständig zu nutzen und/oder sie in andere Arbeiten jeglicher Form, Medium oder Technologie zu integrieren, die zu diesem Zeitpunkt bekannt sind oder sich in der Entwicklung befinden. Zusätzlich können solche Tools von Drittanbietern besonderen Genehmigungen, Bestimmungen und/oder Bestimmungen unterworfen sein.

Indem Sie auf solche Tools von Drittanbietern zugreifen und/oder diese nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, alle anwendbaren Lizenzbedingungen für diese Tools von Drittanbietern einhalten. Die sachkundige Verwendung des Fernzugriffsprodukts Rescue Software-as-a-Service von LogMeIn Inc. unterliegt zu jeder Zeit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von LogMeIn unter der Adresse https://secure.logmein.com/policies/termsandconditions.aspx.

Falls Sie Anhaltspunkte dafür haben, dass Ihr Expert und/oder Community-Account missbräuchlich genutzt wird oder werden könnte, müssen Sie Ihr Kennwort sofort abändern. Gewisse Funktionalitäten und Applikationen, die von Fachleuten genutzt werden, können es den Fachleuten erlauben, auf Kunden-PCs und die darauf abgelegten Daten zuzugreifen. Der Zugriff von Fachleuten erfordert die Einwilligung des Auftraggebers zu einem solchen Remote-Zugriff.

Mit diesen Features, die dazu gedacht sind, Fachleuten bei der Lösung ihrer Rechnerprobleme zu helfen, können Fachleute auf Kundencomputer zugreifen. Direkte oder indirekte Bezahlungen zwischen einem Auftraggeber und einem Sachverständigen sind nicht zulässig. Den Gutachtern steht es offen, welche Honorare sie dem Auftraggeber für die ihnen angebotenen Dienstleistungen in Rechnung stellen.

Chargebacks und/oder Rückerstattungen. Erfolgt im Zuge von Geschäften zwischen Sachverständigen und Auftraggebern eine Rückbelastung oder Rückerstattung, so trägt allein der Sachverständige die durch diese Rückbelastung oder Rückerstattung entstehenden Mehrkosten. Darüber hinaus hat der jeweilige Sachverständige keinen Anrecht auf ein Sachverständigenhonorar aus dieser oder einem Teil der Geschäfte.

Es obliegt Ihrer alleinigen Verantwortlichkeit, alle auf Ihren Elektrogeräten gespeicherten Angaben, Programme, Informationen und/oder andere Akten zu speichern. Solche Streitigkeiten und/oder Forderungen unterstehen den jeweils gültigen Accelerated Arbitration Rules der American Arbitration Association (AAA). Sollten einzelne Klauseln dieser Benutzungsbedingungen zu irgendeinem beliebigen Zeitpunkt für rechtswidrig, unwirksam oder aus irgendeinem Grunde nicht durchsetzbar gehalten werden, gilt diese Klausel als von diesen Benutzungsbedingungen trennbar und hat keine Geltung und Durchsetzbarkeit für die übrigen Klauseln.

Expertenbewertungen und Stellungnahmen. Sie können Rezensionen an Sachverständige senden, sobald ein solcher den vom Sachverständigen für den aktuellen Antrag geforderten Preis zahlt. Fachleute haben die Fähigkeit, auf Rezensionen zu reagieren, sobald sie veröffentlicht werden.

Mehr zum Thema