Sophos Tablet

Leistungsstarkes Sophos Tablet

Das Entscheidende ist, dass die App weder das Smartphone noch das Tablett spürbar verlangsamt. Mit Sophos Mobile Control erhalten Sie das Werkzeug, das Sie benötigen, um diesen Schutz zu implementieren. Wenn Sophos Antivirus installiert ist, erscheint ein abgeschnittener Text auf dem Bildschirm.

Die Sophos Mobile Control Version 6.1

Smartphones und Tablets sind heute Teil der Basisausstattung der Mitarbeiter. Mit dem Sophos Wireless Control erhalten Sie das Tool, das Sie zur Implementierung dieses Schutzes benötigen. Jeder, der ein Handy oder Tablett in der Hand hat, ist auch sein "Administrator". Weil kein Gerät, ob unter Android oder iPad, über eine Rollen- und Rechteverwaltung für Benutzer verfügt. Für jedes Gerät gibt es eine eigene Benutzerverwaltung. Der Benutzer kann daher alles an den Vorrichtungen tun, jedenfalls soweit der Produzent dies zulässt.

Aber die meisten Firmen wollen das überhaupt nicht, denn der Nutzer sollte keine Verfügungsgewalt über Zugriffsdaten, eingesetzte Programme und andere Einstellmöglichkeiten haben. Erschwert wird es jedoch, wenn das eingesetzte Endgerät nicht zum Konzern, sondern - mit dem Schlüsselwort BYOD - zum Arbeitnehmer zählt. Schon seit es Smart-phones und Tabletts gibt, haben sich die Verantwortlichen Gedanken darüber gemacht, wie sie Firmenrichtlinien auf mobile Geräte implementieren und wie sie die Einrichtung und Konfigurierung nicht aufgeben, aber trotzdem den Nutzer nicht einschränken. In diesem Zusammenhang sind die folgenden Punkte zu beachten:.

Mithilfe von Sophos Wireless Control 6.1 prüfen wir das so genannte Mobilitätsmanagement (MDM), das der Anbieter EMM (Enterprise Mobility Management) nennt.

Kauf von Sophos Produkten im Internet

Mithilfe von Sophos Wireless Control (SMC) können Sie mit Hilfe von iPhone, Android oder Windowsphone verwalten, archivieren, aktualisieren, lokalisieren und steuern, welche Anwendungen auf mobilen Geräten (Smartphones und Tablets) über iPhone, Android oder Windows Mobile Control aufgesetzt werden können, und Unternehmens-E-Mails schützen. Über die WebAdmin-Oberfläche von Sophos Wireless Control können Sie festlegen, welche Endgeräte und Anwender den Sicherheitsvorschriften genügen, Netzwerkeinstellungen vornehmen und die entsprechenden Änderungen an den SMC-Server übertragen.

Für weitere Auskünfte besuchen Sie die Website von Sophos Mobile Control. Mit Sophos UTM können Sie sich mit dem SMCServer in Verbindung setzen, um sich einen Überblick über nicht normkonforme Endgeräte und Anwender zu verschaffen, den Netzwerkzugang für VPN und WLAN festzulegen und die Netzwerkkonfiguration an den SMCServer zu übertragen. Ein SMC-Server kann auf zwei verschiedene Weisen betrieben werden:

Sobald Sie die von der Sophos Website für Mobilgeräte heruntergeladen haben, bekommen Sie eine Testlizenz. Eine Vollversion können Sie bei Ihrem Sophos Partner erwerben. Weitere Informatioen zu SMC-Servern und -Anwendungen entnehmen Sie bitte der Dokumentation zu Sophos Mobilsteuerung. Für die Nutzung von SMC Cauf auf Ihren Mobilgeräten müssen Sie die SMC-App auf Ihr Handy oder Tablett herunterladen.

Du kannst die Anwendung gratis im Apple iTunes Store (Apple iTunes, Google Play oder Windows Apple Store) herunterladen. Mithilfe von Sophos Multiple Control (SMC) können Sie mit Hilfe von iPhone, Android oder Windowsphone verwalten, archivieren, aktualisieren, lokalisieren und steuern, welche Anwendungen auf mobilen Geräten (Smartphones und Tablets) aufgesetzt wurden..... Mithilfe von Sophos Wireless Control (SMC) können Sie mit Hilfe von iPhone, Android oder Windowsphone verwalten, archivieren, aktualisieren, lokalisieren und steuern, welche Anwendungen auf mobilen Geräten (Smartphones und Tablets) über iPhone, Android oder Windows Phone aufgesetzt werden können, und Unternehmens-E-Mails schützen.

Über die WebAdmin-Oberfläche von Sophos Mobile Control können Sie festlegen, welche Endgeräte und Anwender den Sicherheitsvorschriften genügen, Netzwerkeinstellungen vornehmen und die entsprechenden Änderungen an den SMC-Server übertragen. Für weitere Auskünfte besuchen Sie die Website von Sophos Mobile Control. Mit Sophos UTM können Sie sich mit dem SMCServer in Verbindung setzen, um sich einen Überblick über nicht normkonforme Endgeräte und Anwender zu verschaffen, den Netzwerkzugang für VPN und WLAN festzulegen und die Netzwerkkonfiguration an den SMCServer zu übertragen.

Ein SMC-Server kann auf zwei verschiedene Weisen betrieben werden: Sobald Sie die von der Sophos Website für Mobilgeräte heruntergeladen haben, bekommen Sie eine Testlizenz. Eine Vollversion können Sie bei Ihrem Sophos Partner erwerben. Weitere Informatioen zu SMC-Servern und -Anwendungen entnehmen Sie bitte der Dokumentation zu Sophos Mobilsteuerung. Für die Nutzung von SMC Cauf auf Ihren Mobilgeräten müssen Sie die SMC-App auf Ihr Handy oder Tablett herunterladen.

Du kannst die Anwendung gratis im Apple iTunes Store (Apple iTunes, Google Play oder Windows Apple Store) herunterladen.

Mehr zum Thema