Wie Entfernt man Viren vom Handy

So entfernen Sie Viren von Ihrem Mobiltelefon

auf die Spiele zugreifen und sie entfernen, wenn Sie sie nicht benutzen. Und wie entferne ich einen Virenbefall von meinem Handy? Es ist nicht allen Smartphone-Nutzern bekannt, dass ihr Endgerät mit einem Virenbefall behaftet sein kann. Ist die Bedienung Ihres Gerätes schwierig? Wer diese Frage mit "ja" beantwortete, ist vermutlich das nÃ?

Wie Sie das verhindern und von Ihrem Handy löschen können, erörtern wir.

Inwiefern kommt ein Virenbefall auf Ihr Handy? Das Installieren von zweifelhaften Anwendungen bietet Ihnen eine große Chance, bösartige Programme auf Ihr Mobiltelefon zu bringen. Diese können sowohl ärgerliche, aber unbedenkliche Werbe-Popups als auch Schadprogramme sein, die eine Bedrohung für personenbezogene Informationen und Kennwörter darstellen. Zur Vermeidung eines Virenbefalls wird empfohlen, Anwendungen nur aus dem Google Play Store zu laden, obwohl diese nicht 100% bösartig ist.

Wo kann ich Schadsoftware von meinem Handy löschen? Wenn Sie einen Virenbefall von Ihrem Handy löschen möchten, machen Sie eine Sicherheitskopie der Dateien und stellen Sie das Telefon auf die Werkseinstellung zurück. Wenn Sie den Virenscanner von Ihrem Telefon löschen möchten, ohne das Telefon auf die werkseitigen Voreinstellungen zurücksetzen zu müssen, können Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus aktivieren und nur Anwendungen ausführen, die von Anfang an auf Ihrem Telefon installiert wurden.

Zur Aktivierung des Sicherheitsmodus betätigen Sie die Ein-Taste für einige Augenblicke. Markieren Sie die Funktion "Anwendungen" in den Smartphone-Einstellungen und prüfen Sie, ob die Applikationsnamen keine unbekannten Anwendungen beinhalten, die möglicherweise Schadsoftware beinhalten. In diesem Fall klicke darauf und wähle die Funktion "Deinstallieren".

Die Deaktivierung dieser Funktion hat zur Folge, dass dem Viren Administrationsrechte zugewiesen wurden. Wechseln Sie zurück zu den Einstellmöglichkeiten und klicken Sie auf den Reiter "Sicherheit" und finden Sie die Auswahl "Geräteadministratoren". Nun sollte die Deinstallationsoption aktiviert sein. Danach starte dein Handy wieder. Selbstverständlich können Sie auch ein Virenschutzprogramm einrichten, das Schadprogramme erkennt und entfernt.

Unglücklicherweise kann es vorkommen, dass ein solches System vor einer sicheren und oft vom Anwender verwendeten Anwendung gewarnt wird und eine reale Gefahr nicht erkennt. Man kann behaupten, dass das Handy heute ein ständiger Wegbegleiter ist. Deshalb raten wir Ihnen zu Handytaschen, die Ihr Handy vor externen Umwelteinflüssen schützt und Ihrem Handy ein besonderes Aussehen verleiht.

Unser Sortiment umfasst Taschen, die sowohl die Vorder- und Rückwand des Telefons als auch die Handytaschen, die nur die Rückwand schonen. Es wird empfohlen, sie mit einer widerstandsfähigen und dünnen Schutzfolie zu unterlegen. Mit uns können Sie Ihr Displaydisplay auch mit einem widerstandsfähigen, kugelsicheren Glas ausstatten.

Mehr zum Thema