Antivirus Programme test

Anti-Virus-Programme testen

Antivirusprogramme: 326: Prüfungen und Gegenüberstellung 2018 Doch auch die Programme an den anderen Orten überzeugten: G Data Internet Security belegte den dritten Rang, es folgte das Programm für Antivirus. Wer mit verhältnismäßig hohem Sicherheitsstandard im Netz unterwegs sein möchte, sollte ein Antivirenprogramm oder eine umfassende Sicherheitssuite erwerben. Der CHIP hat 16 laufende Programme geprüft und nach ihrer Leistung aufbereitet. Nach der Testauswertung steht die reine Download-Software Bitdefender-Internetsicherheit ganz oben auf der Liste. Danach kommt Norton Security von Norton.

Für Falschalarme und Leistung von Casino Security gibt es 100 Prozentpunkte. Pünktlich zum Jahresanfang beschäftigt sich die Verbraucherzeitschrift Stiftung Warentest mit Antivirenprogrammen für PCs.

Auffallend war die gute Verarbeitung der getesteten Antivirusprogramme. Auf diesem Gebiet erreichte die Firma Caspersky Internet Security die Bewertung 1,2, während die zweite Version von Caspersky Internet Security "nur" die Bewertung 1,7 erhielt. Die kostenlose Version von Bitdefender Antivirus Free Edition kam als dritte überraschend gut an. In der Gesamtnote 1,9, bei den Schutzkompetenzen gar die 1,4, die zweite Bestnote in diesem Teilsegment!

Welche Leistung haben die gängigsten Virenschutzprogramme auf Apple-Computern? Von neun Softwareprogrammen erreichten vier eine Gesamtbewertung im Rahmen von "gut", fünf nur "befriedigend" oder "ausreichend". In den Windows-Programmen erreichten 16 von 22 Programmen laut Stiftungswarentest eine gute Bewertung. Internet Security (Mac) und Bitdefender Antivirus für Windows.

Anwender nutzen Anti-Virus-Programme, um sich vor Computerviren und Malware zu schÃ?tzen. Auf dem zweiten Rang liegen die beiden Unternehmen Norton Security und Caspersky Internet Security 2018. McAfee Total Protection mit verbesserter Leistung und effektivem Virenschutz im Vorjahresvergleich. Die Fachzeitschrift für PCs stellt die neuen Versionen bewährter und neu entwickelter Virenschutzprogramme zum Jahrestwechsel vor.

Das Beste ist, ein Antivirenprogramm zu installieren, am besten eine Sicherheitssuite. Der PC go hat zwölf gängige Programme geprüft und nach den Prüfergebnissen geordnet. Auf dem ersten Rang liegen die beiden Unternehmen Total Security Multi Device 2018 und Total Security. Bitdefenders Computersoftware erzielt den besten Nutzen bei der Erkennung von Viren.

Dieses Mal von der Firma Avira und ESET Smart Security Premium. 6 Programme konnten mit sehr gutem Ergebnis punkten, 12 noch mit einer hohen Gesamtleistung. Wenn Sie mit Ihrem Rechner im Netz sind, laufen Sie früher oder später Gefahr, auf Malware zu stoßen. Egal ob es sich um einen Virus, eine Trojanische Pferde oder andere Bedrohungen handelt, der Zugriff auf das World Wide Web wird durch den Gebrauch einer Sicherheitssuite oder eines Antivirenprogramms sicher.

Im Heft 03/2017 hat die Stiftung Warentest bereits 18 solcher Programme aufgegriffen. Der Norton Security Standard setzte sich in diesem Test durch. In der Kategorie "Schutz" erzielte die Lösung mit 1,7 die Bestnote in der Testumgebung. Eset Internet Security erhält die zweite Bestnote für "Computerlast".

Hier kommt das Progamm auf eine wahnsinnige 1.8 und lädt den Rechner dabei nur unwesentlich. Die G Data Internet Security 2017, die mit 2 Viren-Scannern ein hohes Maß an Schutz bot, aber auch das gesamte Netzwerk erheblich verlangsamte. Enttäuschenderweise kam die an siebter Stelle stehende McAfee Internet Security-Software schlecht weg, als es keine Internetverbindung gab.

Im Mittelpunkt des Tests von 6 Antiviren-Scannern für Android-Geräte stand sowohl der Schutz der Geräte als auch die Diebstahlsicherung. Alle diese und andere Fragen wurden vom Test-Redakteur des PC-Magazins für das Mcafee Mobile Security Antivirus-Programm sehr gut beantwortet. Sehr gut schneidet auch die zuletzt platzierte G Data Internet Security ab (89 von 100 Punkten).

Doch auch die Antiviren-Scanner Avira Total Security Suite konnten überzeugen und sich hinter ihnen aufstellen. Es gibt im Netz viele Risiken in Gestalt von Computerviren, Throjanern, Phishing-Seiten und mehr. Wenn Sie sorglos im World Wide Web browsen möchten, sollten Sie Antivirensoftware einsetzen oder direkt zur nächsten Ebene, der Security Suite, übergehen.

Den besten Schutz in diesem vergleichenden Test bot Kaspersky's Sicherheit. An zweiter Position folgen mit 100, 96 & 94 Punkt die beiden anderen. Norton Security belegt den dritten Rang mit 98, 97 und 95 Zählern in den oben aufgeführten Kategorien. Kasperskys Schutz-Programm für das Programm Caspersky-Internetsicherheit 2016 stellt den zweiten Rang für ihn ein.

Die Norton Security ist mit 2,2 bewertet. Auch im " Gut " entwickelten sich die beiden Unternehmen im Jahr 2016 zufriedenstellend. Sie besteht aus Prüfberichten renommierter Fachzeitschriften und einer Vielzahl von Kundenrezensionen.

Mehr zum Thema