Avast Internet Security

Fortschrittliche Internetsicherheit

Aktivieren von Avast Internet Security mit einer Lizenzierungsdatei Falls Sie nach dem Erwerb von Avast Internet Security eine Bestätigungs-E-Mail mit einer Lizenzierungsdatei empfangen haben, müssen Sie die entsprechende E-Mail in das Programm aufnehmen, um Avast Internet Security zu deaktivieren. Anmerkung: Vergewissern Sie sich, dass Avast Internet Security auf Ihrem Computer auf Ihrem Computer aufgesetzt ist, bevor Sie die in diesem Abschnitt beschriebene Vorgehensweise zur Freischaltung durchlaufen.

Eine Anleitung dazu findest du im nächsten Artikel: Eventuell haben Sie eine Lizenzierungsdatei in einer früheren Bestätigungs-E-Mail oder auf Wunsch des Kunden empfangen. Anmerkung: Wenn Sie einen Freischaltcode anstelle einer Lizenzierungsdatei erhalten haben, lesen Sie den nachfolgenden Abschnitt für Anweisungen: Wie Sie Avast Internet Security mit Ihrer Lizenzierungsdatei aktivieren: Mit der rechten Maustaste und der angehängten License.avastlic-Datei anklicken, um sie zu sichern.

Wähle einen bekannten Ort für die zu speichernde Grafikdatei (z.B. den Desktop) und klicke auf Sichern. Rechtsklicken Sie auf das Avast-Symbol in der Symbolleiste und markieren Sie Abonnement-Informationen. Auf dem Fenster Meine Lizenz klickst du auf Einen zulässigen Freischaltcode eingeben. Auf Lizenzierungsdatei benutzen anklicken.

Lokalisieren Sie die License.avastlic-Datei und wählen Sie Open. Prüfen Sie, ob die entsprechende Funktion in den Lizenzdaten enthalten ist. Falls Sie eine Lizenzierungsdatei für Wechselprodukte haben, können Sie auf einen der aufgeführten Eintragungen doppelklicken und eine andere Lizenzierung aus dem Dropdown-Menü aussuchen. Dann klicke auf Weiter, um zum Bildschirm Meine Lizenzen zurückzukehren.

Deine Avast Internet Security License ist nun freigeschaltet. Die Gültigkeitsdauer Ihrer Lizenzierung wird auf diesem Rechner unter der Rubrik Lizenzierung ausgewiesen. Du kannst deine Freischaltung für die bei der Bestellung angegebene Zahl von PC's vornehmen. In der Auftragsbestätigung wird die Zahl der PC, für die Ihre Lizenzierung gilt, aufgelistet.

Zur Durchführung von Lizenzveränderungen auf dem aktuell verwendeten Computer wählen Sie neben dem aufgelisteten Menüeintrag diese Option aus und bestätigen Sie mit Ändern. Falls Sie Ihr Abo auf einen anderen Computer transferieren wollen, entfernen Sie Avast Internet Security vom vorherigen Computer, bevor Sie das Abo auf dem anderen Computer auflösen.

Eine Anleitung dazu finden Sie im nachfolgenden Artikel: Um Probleme bei der Aktivierung zu beheben, installieren Sie Avast Internet Security auf Ihrem Computer neu und wieder. Eine Anleitung dazu finden Sie im nachfolgenden Artikel:

Mehr zum Thema