Kaspersky Forum

Das Kaspersky Forum

Die Kis 2019 - Link für Privatanwender Wenn ich mit meinem Browser auf meine Sparkassen-Homepage komme, erscheint die Meldung " Access Denied".... Nein, Kaspersky, Windows, etc.

alle auf dem neuesten Stand. Ich habe einmal googeln Chrom installiert, Ergebnis: In Chrom werde ich NICHT verwehrt! Sprechen Sie mit Chrom Ich kann auch weiterhin anmelden OHNE KiS beschweren alles.

Nein: Der permanente Einsatz von Chrom ist KEINE Alternativen.

Caspersky Internet Security 2018 - Sicherheit für Privatanwender

@TomTaylor, keine der *.exe-Dateien, auf die über Ihren Verweis zugegriffen werden kann, ist funktionsfähig. Ich habe einen Verweis auf die volle Programmversion per Chat erhalten. Es ist mir unbegreiflich, dass Kaspersky Secure Connections ohne Nachfrage erneut eingerichtet wird. Dies hat mich bereits über die 2017er Variante verärgert, dass man dieses "Feature" bei der Montage nicht aufheben kann.

Ich benutze nur Tower-PCs ohne WLAN-Verbindung zu Hause, das ist für mich sinnlos. Sie müssen es also nach der KIS 2018-Installation getrennt nachinstallieren.

Erhältlich in den Ausführungen für KAV/KIS/K/K/KTS/KFA 19 - Absicherung für Heimanwender

Sie ist lauffähig unter Windows 10, x64, Heim, v. 1803 und fällt auf, dass sich vieles im Entwurf wesentlich geändert hat. Das Problem von KAV 18, dass der Fortschritt der prozentualen Aktualisierung nicht dargestellt wird, wenn man mit der Maus über das Taskleistensymbol fährt, wurde mit KAV 19 beheb. Ich habe festgestellt, dass Kaspersky sowohl in der "alten" Steuertafel als auch in den Windows-Einstellungen ohne Angaben zur Größe des Speichers (MB) dargestellt wird.

Caspersky und MünzenHive - Sicherheit für Privatanwender

Dies ist einer der Hauptgründe, warum der Chrome-Browser in den nächsten Jahren bereits einen Werbeblocker hat. Viele Kaspersky-Kunden halten das, was die Anwendung versprechen und verwenden daher kein Plugin von Kaspersky. Endlich gibt es Web-Anti-Virus, Datenschutz, sichere Bezahlung, Anti-Banner, Firewall und HIS-Plugins, die sich im Browser selber einrichten....

Kaspersky kann diese Webseite mit dem lang ersehnten CoinHive-Skript immer noch nicht anhalten oder davor warnen. urBlock hält schon seit Jahren an. Deshalb werden Chrom- und Firefox-Entwickler ausdrücklich von der Verwendung von AV-Software beim Surfen im Web mit einem Webbrowser abgelenkt.

Zu viel gefälschte Security, wobei Plugins (uBlock.... etc.) oder der eigene Browserschutz mehr Security bieten. Es ist unverständlich, warum sich AV-Anbieter bewußt vor dieser Security drücken, nur damit ihre eigenen Webschutz-Tools (besser) funktionieren können. Anti-Banner, Datenschutz, Webcamschutz sind seit Jahren integraler Teil von Chrome, Mozilla Firewall und Opern. Deshalb aktiviere ich diese Möglichkeiten des KIS überhaupt nicht, weil ich ihnen weniger Zutrauen und Kompetenzen zuschreibe als U-Block, NoScript oder die Browser-Geräte.

Meiner Meinung nach werden die AV-Anbieter in den nächsten Jahren ihre Meinung ändern oder ihren Kurs ändern müssen. Es gibt da diese CoinHive-Sache, nur ein weiteres Mal.... Möglicherweise sollten AV-Anbieter zugeben, dass ihr All-in-One-Schutz (Security Suites) in absehbarer Zeit zunehmend überflüssig wird, weil andere Verfahren besser und verlässlicher sind.

Mehr zum Thema