Windows Pc

Fenster-PCs

Dank eines Antivirenprogramms ist Ihr PC vor Viren, Würmern und Trojanern geschützt. Es wird Microsoft Windows XP gestartet. Wichtigste Windows-Tools: Die besten Downloads für neue PC's In den folgenden Abschnitten stellen wir Ihnen die individuellen Softwareempfehlungen und Downloadmöglichkeiten nach Bereichen und Funktionsbereichen geordnet vor. Sobald Sie alle Werkzeuge eingerichtet haben, können Sie sich darauf verlassen, dass Ihr Computer für die wesentlichen Arbeiten bereit ist. Es gibt nach dem Patchtag ein Problem mit individuellen Windows-Aktualisierungen.

Ein Lösungsansatz zum Einfrieren von Update-Prozessen und Neustartschleifen liegt vor.

Wie Sie die Startdauer auf Ihrem Windows-PC oder Laptop verkürzen können

Zuerst einmal sollte ein voreingestelltes Windows-System mit blitzschneller Geschwindigkeit hochgefahren werden, unabhängig davon, ob Sie Windows 7, 8 oder 10 einsetzen. Fahrer kontrollieren das Gerät in Ihrem Rechner. Bei fehlerhafter Funktion der Fahrer kann dies zu deutlichen Zeitverzögerungen beim Starten des PC mit sich bringen. Mit zunehmender Anzahl von installierten Programmen (z.B. PhotoShop oder iTunes) verlangsamt sich der Computerknappheit.

Zahlreiche Programme prüfen beim Start Ihres PC nach Produktupdates. Auch Microsoft bietet gelegentlich kombinierte Aktualisierungen oder gar neue Builds (Windows 10) an, die die Inbetriebnahmezeit erheblich reduzieren können. Vergewissern Sie sich, dass Sie die aktuellste Antivirensoftware einsetzen. Wenn Sie herausfinden möchten, warum Ihr PC langsamer bootet, können Sie das Tool Windows Event Viewer benutzen.

Sie dokumentieren alle Anwendungen, die die Bootzeit Ihres Rechners erheblich verlängern. Über den Windows Start Manager oder den Task Manager können Sie dann die schwersten Straftäter beseitigen. Wenn Sie sich die Finger mit Systemadministrator-Tools verschmutzen lassen wollen, kann die Beschleunigung der Inbetriebnahmezeit eine gute Gelegenheit sein, Ihren PC besser kennen zu lernen. Wenn Sie die Taste WINDOWS auf Ihrer Codetastatur festhalten und R betätigen, wird das Ausführungsmenü aufgerufen:

Expandieren Sie die nachfolgenden Ordner: Anwendungs- und Serviceprotokolle, Microsoft, Windows, Diagnostics Performance und Ready. Suchen Sie nach der Ereignis-ID Nr. 125, die angibt, wie lange es dauert, bis Ihr Rechner startet. Anhand der 101 IDs können Sie dann erkennen, welche Programme Ihren Rechner aufhalten. An dieser Stelle können wir erkennen, dass das Hochladen der NVIDIA-Software 6,5 s dauerte.

Dazu die WINDOWS-Taste nochmals festhalten und R betätigen. Dieses Mal Eingabe von csconfig, ENTER und Wechsel zur Karteireiter Star. Nun können Sie die Auswahlfelder für Objekte deaktivieren oder, wenn Sie Windows 8 oder 10 verwenden, den Task-Manager aufrufen und mit der rechten Maustaste auf ein Objekt rechtsklicken, um es zu löschen.

Unglücklicherweise, wie Sie hier feststellen können, kann es einige Dutzend Einträge geben, die Sie von Hand untersuchen müssen, um festzustellen, ob sie von Bedeutung sind oder nicht. Du solltest einen Teil der Bar mit der Bezeichnung Disable Starters ansehen. Mit dem Klick auf Zeigen bekommen Sie einen Gesamtüberblick über alle Startup-Anwendungen, die Ihren Rechner verzögern, einschließlich der Frage, ob sie wirklich benötigt oder nicht.

Darüber hinaus werden anstelle von komplexen Datei-Namen komplette Produkt-Namen wie Microsoft Office oder Skypes dargestellt. Falls Sie noch Windows Vista, 7 oder 8 benutzen, wird empfohlen, auf Windows 10 umzusteigen. Bei der Suche nach einem neuen Rechner sollten Sie lediglich darauf achten, dass dieser über einen flashbasierten Arbeitsspeicher (SSD, Solid-State-Laufwerk) und keine konventionelle mechanisch betriebene Harddisk (HDD) verfügt.

Rechner mit SSD beginnen viel rascher und holen sich nahezu unmittelbar nach dem Start häufig verwendete Auskünfte. Das ist vielleicht der grösste Jobstepp, den Sie machen können, um Ihre Start-Zeit zu verkürzen. Falls Sie weitere Tipps zur PC-Beschleunigung von unseren Fachleuten wünschen, finden Sie in unserem ultimativen Ratgeber zur Reinigung und Beschleunigung Ihres Computers.

Mehr zum Thema