Avg Internet Security 2016 test

Durchschnittlicher Internet Security 2016 Test

Die AVG Internet-Sicherheit, ? 7.5, 5.0, 12.5, 54.

99. Wenn kostenloser Support wichtig ist, wird das AVG-Produkt empfohlen. 12, AVG Internet Security 2016, 16.5, AVG schneidet in fast allen Markttests hervorragend ab. Die Software wird vor allem von der Stiftung Warentest gelobt. Die AVG Business Edition 16.51 überzeugte vor allem im Real-World-Test.

Internet-Sicherheits-Test von AVG

Schlussfolgerung AVG Internet Security stellt einen gelungenen Kompromiß zwischen Benutzbarkeit und Vielschichtigkeit dar. Wenn Sie wollen, können Sie sehr genau festlegen, was die Anwendung tun soll - oder auch nicht. Eine weitere praktische Funktion ist, dass der Benutzer die Anwendung auf einer beliebigen Anzahl von Endgeräten ausprobieren kann. Evaluierung des AV-Testlabors. Speicherbedarf der Anwendung. Bei AVG Internet Security handelt es sich um ein zuverlässiges Produkt, das genügend Bestandteile mit Webschutz, Anti-Spam-Filter, Anti-Malware-Schutz und Firewalls enthält, um als eine Internet Security Suite betrachtet zu werden.

Es fehlen ein Passwortmanager, eine Kindersicherung und ein Anti-Tracking-Plugin. Diejenigen, die darauf nicht angewiesen sind, erhalten jedoch eine Internet-Sicherheitssuite, die sie auf einer unbegrenzten Zahl von Endgeräten (Windows-PCs, Makros und Android Smartphones und Tabletts) einrichten können. In dieser Hinsicht hebt sich AVG sehr gut von fast allen Wettbewerbern ab, deren Sicherheitsprogramm nur auf einer beschränkten Zahl von Endgeräten installiert werden kann.

Die Internet-Sicherheitssoftware erzielt jedoch keine Höchstwerte, hebt sich aber auch nicht ab. AVG Internet Security ist eine eindeutige Empfehlung für alle Benutzer, die das Produkt auf vielen verschiedenen Endgeräten verwenden wollen und keine Kindersicherung und keinen Passwortmanager benötigen.

Getestet von AVG Business Version 16.51

Die AVG Business-Version 16.51 überzeugt vor allem im Real-World-Test. Darüber hinaus ist die einfache Client-Serverlösung für dezentrale Netze mit geringer Systembelastung im Classic Windows-Fenster als Strukturbaum verfügbar, z.B. für Teilnehmer, Bediener, Berichte, Lizenz und Netzwerk-Installation. Die Business-Variante ist im Grunde nur eine Administrationskonsole für die namhaften Internet Security Clients. Die AVG Antivirus Business-Server-Version 16.51: Die Software wurde für kleine Unternehmen entwickelt.

Alle Einstellungen betreffen alle Client- Rechner oder den Datenserver. Antivirus Business und Internet Security Business sind in zwei Erweiterungsstufen erhältlich, die sich nur in wenigen Punkten voneinander abheben. Neben dem E-Mail-Schutz detektiert die Internet Security Business Variante auch Spam und schützt WLAN-Access-Points. Er kann die Client in seinem eigenen Netz über den Namen oder die IP-Adresse einrichten.

Außerdem kann der Verwalter definieren, welchen Zustand eine kompatible Sprechstelle - wie die Kunden heißen - haben muss. Wenn es nicht kompatibel ist, ist der Zugang zum Internet und zum Netz für sie blockiert.

Mehr zum Thema