Spyware Entfernen Windows 8

Entfernen von Spyware Windows 8

Sie läuft unter Windows 7, 8 und 10 - sowohl in der 32- als auch in der 64-Bit-Version. Kostenloses Antispy-Tool für Windows 10, Hex-Editor MX. Bei Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10. 8.1: CharmBar >

Systemsteuerung > Programme > Programme > Programme deinstallieren. Unter Windows 8 (8. Entfernen von Spyware Windows 8 kostenlose FAQ:

Entfernt SavePCKit von Windows 8: Blockiert das Pop-up "SafePCKit Spyware".

Ein unerwünschtes Zusatzprogramm namens SavePCKit entsteht in der Rubrik Adware, d.h. alle Webbrowser zusammen mit Google Chrome. Safe-PCKit bietet auch andere tolle Features wie eine ansprechende Startseite und Newtab Windows . Meistens ist dem Anwender die Installierung von Safe-PCKit nicht bekannt. Sobald Safe-PCKit auf dem Rechner läuft, passt es umgehend einige Browsereinstellungen an.

Safe-PCKit Extension enthält einige Funktionen, Google Chrome . Außerdem wird die Startseite und die neue Karteikarte durch die Suche nach Safe-PCKit-Pub.... ausgetauscht. Das Hauptziel von Safe-PCKit ist es, Online-Verkäufe zu erzielen. Safe-PCKit ist die Hauptgewinnquelle und wird von seinen Programmierern sehr geschätzt.

Zunächst muss das Windows-System neugestartet werden, um den Computer im Sicherheitsmodus zu aktivieren. Berühren Sie das Menü Startseite >> Auswahl der Wiederanlaufoption. Betätigen Sie die Taste F8, während das Windows-System den Startvorgang einleitet. Dort wird der abgesicherte Modus mit der Netzoption gewählt. Betätigen Sie die Enter-Taste, um die Windows-Taste im Abgesicherten Modus mit Netzwerk zu aktivieren.

Berühren Sie zuerst das Start Menu. Im folgenden Dialogfenster können Sie die Möglichkeit zur Fehlersuche auswählen. Berühren Sie Erweitert. Markieren Sie die Startoption. Markieren Sie die Funktion Abgesicherter Modus einschalten, und berühren Sie dann die Taste Wiederherstellen. Zum Anzeigen des Inhalts bitte das Menu'Einstellungen' anwählen.

Markieren und antippen Sie dann'System'. Im Menü Systeme auf' Applikationen und Funktionen' klicken.

Klicken Sie im Menu auf Control Panel. Markieren Sie SavePCKit aus der Auswahlliste und klicken Sie auf die Schaltfläche'Deinstallieren'. Berühren Sie in der Systemsteuerung das Startmenü. Drücken Sie im Dialogfenster "Systemsteuerung" auf "Programm deinstallieren". Lokalisieren Sie SavePCKit in der Programmliste und klicken Sie oben auf die Schaltfläche'Deinstallieren'.

Wählen Sie im Dialogfenster "Aktuell installiertes Programm" den Befehl "SafePCKit" und dann "Ändern/Entfernen". Um den Windows Task-Manager zu aktivieren, müssen Sie zunächst'Strg + Umschalt + Esc' gedrückt halten. Die Suchoperation, die mit Safe-PCKit verbunden ist, und dann auf''Prozess beenden'' klicken. Betätigen Sie zunächst die Windows + R"-Tasten auf der Klaviatur, um das Startfenster zu schließen.

Danach Strg + F" betätigen und das Safe-PCKit eingeben, um schädliche Daten zu suchen und zu entfernen. Wenn Sie die Datei auf diese Art und Weise ausfindig machen können, werden Sie folgende Eingaben von Hand finden: Öffnen Sie zuerst Mozilla Firefox, tippen Sie auf das Menü-Symbol (in der rechten unteren Ecke) und dann auf Add-ons Extensions.

Markieren Sie dazu bitte die Option SavePCKit und einige andere Plug-Ins. Berühren Sie Entfernen, um diese Eingaben zu entfernen. Um die Startseite in einem Falle zu verändern, in dem Safe-PCKit sie ändert, folgen Sie diesen Schritten. Berühren Sie das Menü-Symbol und klicken Sie auf Allgemein. Entferne die schädliche URL und gib deine Wunschdomain ein oder tippe auf "Restore to default".

Klicken Sie auf OK, um diese Änderung zu sichern. Berühre das Menü Feuerfox in der rechten unteren Bildschirmecke und berühre dann das Fragenzeichen. Fehlerbehebungsinformationen auswählen. Mit dem Button'Reset Firefox' wird die Nachricht "Reset Firefox to default state" eingeblendet. Drücken Sie wiederholt auf diese Taste und starten Sie Remove SavePCKit.

Öffne Google Chrome, indem du das Menü-Symbol in der rechten unteren Bildschirmecke berührst und die Option auswählst. Markieren Sie SavePCKit und andere schädliche Plug-Ins und entfernen Sie diese Eintragungen. Wenn Sie die Startseite in einem Falle verändern möchten, in dem Safe-PCKit sie ändert, führen Sie die folgenden Schritte aus:

Öffne das Menü-Symbol und wähle Settings. Dabei werden böswillige Suchseiten ausgeschlossen und Sie können angeben, wie Ihre Startseite aussehen soll. Zur Verwaltung der Suche gehen Sie wie folgt vor: Erneutes Antippen des Menüsymbols und Auswahl von "Einstellungen verwalten" im Feld "Suche". Jetzt, in der Suche Motoren, zu eliminieren schädliche Such-Websites.

Zuerst auf das Menü-Symbol in der rechten unteren Bildschirmecke von Google Chrome klicken und "Einstellungen" aussuchen. Scrollen Sie nun an das Ende der Bildschirmseite und drücken Sie "Reset Browser Settings". Abschließend drücken Sie'Reset', um diese Operation zu quittieren und das Entfernen von Safe-PCKit durchzuführen. Öffnen Sie zuerst den Internetexplorer, klicken Sie auf das Symbol Gear (d.h. das IE-Menü) in der rechten, oberen Browserecke und klicken Sie auf Add-ons-Verwaltung.

Ich suche hier das Safe-PCKit und einige fragwürdige Plug-Ins. Berühren Sie das Zahnrad-Symbol in der rechten oberen Browserecke und klicken Sie auf Internet-Optionen. Löscht die schädliche URL und gibt den gewünschten Domänennamen ein. Berühren Sie'Übernehmen', um Ihre Eingaben zu sichern. Berühren Sie nochmals das Zahnrad-Symbol und klicken Sie auf "Internetoptionen".

Aktivieren Sie im neuen Browserfenster die Funktion'Persönliche Daten löschen' und führen Sie die Funktion'Zurücksetzen' aus. Berühren Sie die Funktion'Löschen'. Tippe auf die Taste'Start' (z.B. das Windows-Logo) und gib in der Zeile'Search my stuff' den Eintrag'window power' ein. Rechtsklicken Sie dann auf "Windows PowerShell" und dann auf " Als Systemadministrator starten ".

Wenn das Windows PowerShell-Fenster angezeigt wird, geben Sie die Kommandozeile nach "PS C" ein: Geben Sie \ WINDOWS \ system32' ein und betätigen Sie Enter. Nachdem alle oben aufgeführten Arbeitsschritte abgeschlossen sind, wird Safe-PCKit aus dem Microsoft Edge-Browser gelöscht. Eine andere Werbesoftware führt zu dem Problem: Eine andere Browserversion, die mit Safe-PCKit angesteckt wurde: Junkware Removal Tool zum Entfernen von SafePCKit: Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Step I Download des Junkware-Entfernungsprogramms von der Domaine. Jobstepp 5 Diese Werkzeuge beginnen das Backup Ihrer Windows 7-Registrierung. Mit dem Entfernungsprogramm für unerwünschte Software werden zunächst die Bereitstellung, Vorgänge, Verzeichnisse, Dateien, Internet-Browser, Shortcuts, Windows Registry und Dienste konfiguriert. Step 8 Nach dem Scannen startet man das Junkware-Entfernungsprogramm SafePCKit.

Mehr zum Thema