Windows Update Manuell Herunterladen und Installieren

Herunterladen und Installieren des Windows-Update-Handbuches

Die Aktualisierung muss zunächst aus dem Update-Katalog mit der KB-Nummer heruntergeladen werden. Sie erhalten also bereits jetzt das Windows 10 Aprils Update: Am heutigen Tag, dem 31. März, wird die Auslieferung des Windows 10. Januar Update gestartet. Wir mussten lange darauf warteten und mussten einige Verwirrung stiften.

Die Aktualisierung ist nur für den direkten Herunterladen verfügbar. Die Einführung über Windows Update erfolgt am nächsten Donnerstag, den 28. Juni, zusammen mit dem May Patchday.

Damit Sie das Update jetzt installieren können, müssen Sie selbst einsteigen. Dies ist für alle gedacht, die nicht auf den Rollout über Windows Update gewartet haben. Dies kann bei einigen Benutzern monatelang dauern, da Microsoft das Update in Echtzeit verbreitet, um Fehler mit verschiedenen Betriebssystemen rasch zu untersuchen.

Sie erhalten also bereits jetzt das Windows 10 Aprils Update: Ich habe mich vor etwa einem halben Jahr für die Verwendung des Windows Insider-Programms entschieden. Mit Hilfe unseres Handbuchs können Sie das April-Update so schnell wie möglich erhalten. Wundere dich nicht, das Handbuch ist aus der Zeit, als der Updateiname noch nicht festgelegt war und die 17133 die neueste Fassung war.

Vergessen Sie aber nicht, das Insider-Programm nach der Installierung zu beenden. Sie würden dann eine unstabile Instabilitätsversion bekommen, und das wollen Sie nicht. Ein weiteres Verfahren ist der Windows 10 Update Wizard. Dies ist ein kleines Werkzeug von Microsoft, das die Installierung der aktuellsten Windows 10 Versionen durchführt.

Dies ist besonders hilfreich, wenn Sie das Update nur herunterladen und installieren möchten. Ab sofort (17:30 Uhr) wird Ihnen das Programm nichts bringen, da Microsoft die Updates der neuen Fassung noch nicht veröffentlicht hat. Das Media Creation Tools von Microsoft bietet Ihnen noch mehr Auswahlmöglichkeiten.

Sie können nicht nur Ihren Computer aktualisieren oder eine saubere Installation damit durchführen, sondern auch ein Installations-Medium einrichten. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie mehrere Computer aktualisieren möchten, ohne das Update jedes Mal herunterladen zu müssen. Ab sofort (17:30 Uhr) sollte das Windows 10 Aprils Update via Media Creation Tool fertig sein.

Anschließend können Sie auswählen, ob Sie die Aktualisierung vornehmen oder ein Sicherungsmedium anlegen möchten. Dies kann unter Windows mit einem doppelten Klick durchlaufen werden. In der Zeit des verstorbenen Königs, am Freitag, den 18. Juni, wirst du es leicht haben. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird das Windows 10 Apr. Update zusammen mit den Patchday Updates gegen 18 Uhr anlaufen.

Dabei genügt es, wenn Sie unter "Einstellungen > Update und Security > Windows Update" manuell nach Aktualisierungen suchen. Anschließend sollte das Ablagesystem die neuen Aktualisierungen suchen, herunterladen und installieren. Es gibt immer noch viele Benutzer, die die neuen Aktualisierungen aus unterschiedlichen (verständlichen) GrÃ?nden nicht unmittelbar haben wollen.

Auf diese Weise können Sie Aktualisierungen für längere Zeit auszusetzen. Werden Sie das Update manuell auf Ihren Rechnern installieren oder darauf achten, dass es über Windows Update ankommt?

Mehr zum Thema