Avira Antivirus

Virenschutz Avira

Die Avira ist ein deutsches Unternehmen der IT-Sicherheitsbranche. Unter dem Namen Avira Operations GmbH & Co KG wird das operative Geschäft einschließlich der Entwicklung von Avira Antivirus geführt. Offizielle Avira Unterstützung - Wissensdatenbank & Kundensupport Erforderliche Cookies dienen dazu, eine Website benutzbar zu machen, indem sie grundlegende Funktionen wie die Navigation auf der Seite und den Zugang zu sicheren Bereichen der Website bereitstellen. Ohne die Verwendung dieser Kekse kann die Website nicht richtig arbeiten. Präferenzcookies erlauben es einer Website, sich Daten zu merken, die das Verhalten oder das Aussehen einer Website betreffen, z.

B. Ihre Lieblingssprache oder die Gegend, in der Sie sich aufhalten.

Statistische Cookies ermöglichen es Website-Besitzern zu erkennen, wie Nutzer mit Websites umzugehen haben. Marketing Cookies werden eingesetzt, um den Besuch von Websites zu verfolgen. Ziel ist es, für den Nutzer relevante und ansprechende Werbung zu schalten, die für Verlage und Drittanbieter attraktiver ist.

Unklassifizierte cookies sind von uns derzeit zu klassifizierende sogenannte cookie providers. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von Websites benutzt wird, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Wir können auf Ihrem Computer gespeicherte Kekse verwenden, wenn sie für den ordnungsgemäßen Ablauf dieser Website unerlässlich sind.

Auf dieser Website werden verschiedene Arten von Plätzchen eingesetzt. Manche der auf unseren Webseiten erscheinenden Kekse werden von Dritten gesetzt.

AntiVirus Software für Avira (2018)

Über Technologie und Produktqualität kann ich hier nicht viel schreiben, Avira ist einer der Marktführer bei Virenschutzprogrammen. Seit Jahren benutze ich Avira ohne jegliche Schwierigkeiten und bin sehr glücklich damit. Sie sollten auch prüfen, ob Sie die Software im Internet erhalten oder sich die Software zusenden lassen. Verstehen Sie die Lizenzbestimmungen von Avira nicht, insbesondere für langjährige Nutzer des Systems werden Sie bei der Lizenzverlängerung im eigenen Avira Shop durch überteuerte Preise getäuscht, also sollten Sie immer eine Menge Kosten einsparen!

Egal, ob Sie beispielsweise die 2017er Variante im Jahr 2018 erhalten, die Aktualisierung erfolgt während der Laufzeit selbstständig. Wenn Sie das Kontrollkästchen für die automatische Erneuerung nicht deaktivieren und Ihre Bankverbindung bei Avira hinterlegen, können Sie Ihre Lizenzierung gegen eine Gebühr verlängern! In der Regel erhalten Sie vor der Erweiterung eine Email darüber, aber wer sie nicht gelesen hat, oder ob sich die Email im Spam-Ordner befindet, muss sie selbst beantworten.

Dasselbe gilt, wenn Sie z.B. einen 24-Monatsvertrag mit Ihrem Stromversorger nicht fristgerecht kündigen, oder wenn Sie einen 24-Monatsvertrag mit einem Mobilfunkanbieter nicht 3 Monate vor Vertragsende kündigen und dann überrascht sind, dass er um ein weiteres Jahr verlängern wird. So viel zu Avira und der automatischen Lizenzerneuerung.

Mehr zum Thema