Comodo 32 Bit

Komodo 32 Bit

Comodo Dragon Webbrowser 67.0.3396.99 32-Bit herunterladen

Komodo Dragon ist ein kostenloser Webbrowser auf Basis der Chromium-Technologie, der Sicherheit und Datenschutz sehr ernst nimmt. Das Unternehmen bietet alle Funktionen von Google Chrome und bietet die unübertroffenen Sicherheits- und Datenschutzstandards von Comodo. Der Comodo Dragon wurde entwickelt, um der wachsenden Komplexität von Internetbedrohungen wie Malveillants, Viren und Phishing zu begegnen.

Es ist möglich, Ihnen ein höheres Maß an Sicherheit und Datenschutz zu bieten, als es die Chromium-Technologie derzeit bietet, indem es Spione und Web-Tracker, einschließlich Cookies, blockiert. Die wichtigsten Merkmale sind wie folgt: Unerreichte Sicherheit. Mit Comodo Dragon müssen Sie sich keine Sorgen mehr um die Privatsphäre und Sicherheit Ihrer Navigation machen, denn Comodo kümmert sich für Sie darum.

Der Bericht enthält Verbesserungen der Privatsphäre, die über die der Chromium-Technologie hinausgehen und die Verfolgung aller Browser-Downloads verhindern, um Ihre Privatsphäre zu schützen. Er verfügt auch über eine Domain-Validierungstechnologie, die höhere und niedrigere SSL-Zertifikate identifiziert und trennt und verhindert, dass Cookies und andere Spyware Ihre Browseraktivitäten verfolgen. Comodo Dragon ist insgesamt ein ausgezeichneter alternativer Navigator, wenn Sie nach erstklassiger Sicherheit und Datenschutz suchen.

Er beinhaltet alle Funktionen von Google Chrome, bietet aber einen hervorragenden Benutzerschutz mit verbesserten Sicherheits- und Datenschutzfunktionen.

Die LMU - Das Hilfeforum für Linux Mint

Komodo ist eine urheberrechtlich geschützte außerirdische Quelle. Der Einbau geschieht auf eigene Gefahr, in der Vergangenheit hat der Einsatz von Comodo teilweise zum Einfrieren des Systems geführt. Nachdem das Comodo-Paket für Ubuntu 12.04 und LinuxMint 13 erstellt wurde, müssen einige Modulen (redirfs, avflt, zuko) für neue Kerne (LM17) vorab angepaßt werden. Nach der Installierung von Comodo fügen Sie die folgenden Terminalbefehle ein (kopieren und fügen Sie sie in das Endgerät ein und klicken Sie nach jedem Kommando auf Enter): COMODO Antivirus ist erfolgreich konfiguriert, Sie können es über Menü oder Desktop starten.

Bei erfolgreicher Installierung sollte ein Restart erfolgen. Beim Start von Comodo wird zunächst ein Upgrade der Virusdatenbank (falls noch nicht geschehen) und ein Scannen durchführt. Dann ist das Tag rot. Sie können im Comodo-Fenster unter Mehr -> Einstellungen die Benutzeroberfläche auf Englisch ändern.

Mehr zum Thema