Welche Antivirensoftware ist die Beste

Was ist die beste Antivirensoftware?

Denn die Qualität der Antivirensoftware ändert sich ständig. Beste Antivirus-Software 2012 Welches Antivirenprogramm sollten Sie einkaufen? Sollten Sie überhaupt Antivirensoftware einkaufen? Die gängigsten Virenschutzprogramme haben wir ausprobiert. Systemauslastung und Systemgeschwindigkeit, Bedrohungserkennung, Schnittstellenfunktionen und Güte.

Mit G Data AntiVirus erreichen wir die höchsten Virenerkennungsraten im Markt. Außerdem sehen die Settings und das Interface etwas schlank aus.

Mit McAfee AntiVirus Plus wird Ihr System durch eine Brandmauer, einen Echtzeitschutz und eine Festplattenüberprüfung geschützt. Der Belag sieht etwas altmodisch aus und auch McAfee kommt mit der Systemlast ins Mittenfeld. Aber wenn Sie einen ausgeglichenen Viren-Scanner mit nützlichen Features suchen, ist McAfee immer noch eine gute Wahl. Das Programm schneidet bei der Virensuche sehr gut ab und ist nahezu ebenso nah am Marktleader Norton.

Allerdings sehen die Einstellung und die Funktionalität dürftig aus. BitDefender Antivirus Plus 2013 belegt unseren dritten Podestplatz Der zweitbeste Stellenwert in der Virensuche und die übersichtliche und vielseitige anpassbare Benutzeroberfläche machen die Anwendung besonders attraktiv. Kaspersky Antivirus hat den ersten Rang ausgelassen. Es gibt auch eine Höchstpunktzahl für das gut ausgeklügelte Interface mit vielen Voreinstellungen.

Unglücklicherweise verliert er an Schnelligkeit und kommt auf den zweitletzten Rang im Wettbewerb. In den vergangenen Jahren haben hier viele Wettbewerber das Unternehmen erobert. In diesem Jahr haben wir Norton Antivirus 2013 gewonnen Nortons Virenerkennungsraten sind hoch, aber die Funktionalität der Lösung ist besonders hoch. Mithilfe von Norton Antivirus erhalten Sie mehr als nur klassischer Schutz vor Viren und viele Voreinstellungen.

Mithilfe von Norton werden System-Einstellungen überprüft, die Programmstabilität überprüft und Ihr Web-Browser vor Online-Bedrohungen gewarnt. Das Einzige, was Norton Antivirus ins Zentrum stellt, ist die Schnelligkeit. Virenbulletin verwendet eine aktuelle Virusdatenbank und vergleicht alle zwei Jahre 30-60 Antivirenprogramme. In direktem Abgleich mit unserem jährlichen Kostenvergleich für freie Software ist auffallend, dass Sie kein Budget für gute Antivirensoftware haben.

Mit klassischem Antivirenschutz können Avira Personal 2013 und AVG Free 2013 noch vor Norton Antivirus 2013 bestehen. Die funktionale Vielfalt ist in unserem Verhältnis zu den anderen Faktoren zu gering.

Mehr zum Thema