Win 10 Ultimate

Gewinnen Sie 10 Ultimate

Ultimativer Leistungsmodus von Windows 10: Trick aktiviert den Energiemodus Bei der Nutzung dieser Webseite werden Ihre Daten anonymisiert oder zur Optimierung der Werbeaussagen für Sie genutzt.....

Möchten Sie keine nutzungsbezogene Werbebotschaft mehr von den hier aufgeführten Providern empfangen, können Sie die Datenerfassung vom entsprechenden Provider gezielt ausblenden. Nicht, dass Sie in Zukunft keine Werbeeinblendungen mehr bekommen, sondern dass die Lieferung konkreter Werbeeinblendungen nicht auf anonymen erhobenen Nutzdaten basiert.

Vergleich von Windows 10 Editionen im Vergleich| Windows for Business

Mit Windows 10 Pro und Windows 10 Enterprises stehen viele leistungsfähige Features für Geschäftsanforderungen in einem zuverlässigen All-in-One-Paket zur Verfügung. Ein Windows Hello for Business mit der biometrischen Authentisierung erfordert eine besondere Software wie Fingerabdruckleser, aktive IR-Sensoren oder andere Biometrie-Sensoren, abhängig von der aktivierten Authentisierungsmethode. Zwei TPM I. 2 oder mehr für den TPM-basierten Tastenschutz benötigt.

Die genannten Artikel sind einzeln verfügbar. Die Virtualisierungserweiterungen wie Intel VT-x, AMD-V und SLAT müssen eingeschaltet sein; x64-Version von Windows; IOMMU wie Intel VT-d, AMD-Vi; BIOS-Sperre: UEFI Mind. 2.3. 1 oder neuer mit zuverlässigem Standby. Um die Integrität der Systemüberwachung von Windows Defender zu schützen, müssen Sie UEFI 2.3.1 oder neuer mit dem sicheren Systemstart verwenden.

Bei der optionalen Remote-Integritätsprüfung mit dem Windows Verteidiger Service Guard Cloud ist TPM 1.2 oder neuer und ein Managementsystem mit Unterstützung von Remote-Integritätsprüfungsfunktionen (z.B. Intune und Systems Center Configuration Manager) erforderlich. Der Cloud Service ist für die Remote-Integritätsprüfung geeignet. Benötigt UEFI 2.3. 2.3. 1 or higher mit zuverlässigem Boot; Virtualisierungserweiterungen wie Intel VT-x, AMD-V und SLAT müssen eingeschaltet sein; x64-Version von Windows; IOMMU wie Intel VT-d, AMD-Vi; BIOS-Verriegelung.

Die 7 Exploit Guard Hypervisor Code Integrity (HVCI) Funktionalität setzt UEFI 2.3. 1 oder höher mit Trusted Boot voraus; Virtualisierungserweiterungen wie Intel VT-x, AMD-V und SLAT müssen eingeschaltet sein; x64 Version von Windows; IOMMU wie Intel VT-d, AMD-Vi; BIOS Lockdown. Es werden 8 Endgeräte mit Windows-Desktop-Betriebssystem unterstützt, wobei die unterstützende Variante Windows 10 1607 oder neuer ist.

Für Laufwerke mit Roaming-Profilen wird die Anmeldung von Windows-Downlink-Geräten (mit den Betriebssystemen 7 und 8.1) nicht unterstüzt. Falls Sie auf Roaming-Profile oder -Einstellungen zurückgreifen, benutzen Sie bitte Microsoft 10, da eine gültige Azure AD Connect Software installiert sein muss. 10 Benötigt entweder App-V Server (kostenlos als Teil des Service Packs für die Bewertung und Bereitstellung von Microsoft® 10 erhältlich) oder Systems Center Configuration Manager (separat erhältlich).

Das Office 365-Abonnement ist einzeln verfügbar. Bei Geräten mit Android und dem Betriebssystem ist die Cortana App notwendig. Für 14 Office 365 ist ein Abonnement erforderlich in dem Sie es erwerben können (separat erhältlich). Ein Touchscreen-Tablett oder ein Computer ist notwendig. Das Zubehör für die Stifteingabe kann auch einzeln bestellt werden. Um Remix 3-D über die Applikation nutzen zu können, ist ein Online-Zugang notwendig.

Mehr zum Thema