Malwarebytes Portable Chip

Tragbarer Malware-Bytes-Chip

Nur Bitdefender Mobile Security erkennt wirklich alle Malware-Anwendungen im Test. ), kommt NICHT auf meinen Computer, wenn er nicht portabel ist. Wenn Sie einen tragbaren Virenscanner suchen, sollten Sie es mit dem ClamWin Portable Kaspersky Removal Tool versuchen.

Schluss mit populärem Malware-Tool: Aber es gibt bereits eine gute Möglichkeit.

Schadsoftwarebytes steht für intelligente Sicherheitstools. Das Programm übernimmt vollautomatisch PUPs, potentiell ungewollte Anwendungen wie Symbolleisten oder Popup-Fenster und entfernbar. Trotz guter Benutzerakzeptanz wird das freie Werkzeug jedoch nicht weiter entwickelt. Die Software zum Entfernen von Spam -Mails ist immer noch in Betrieb, so dass Sie sie weiterhin benutzen können.

Malwarebytes will aber ab jetzt keine neuen Funktionalitäten für die kostenlose Version anbieten. Malwarebytes hat die Lösung vor etwa einem Jahr erworben, die einen vergleichbaren Leistungsumfang wie das Tool zum Entfernen von unerwünschten Schädlingen aufweist, aber mit einer grafischen Benutzeroberfläche auf dem neuesten Stand ist. Während der Entwicklungsphase macht es keinen Sinn, den Arbeitsaufwand zu verdoppeln und der Einsatz von Advanced Cleaner ist der modernste Weg.

Eine wichtige Anmerkung: Sie können die Software nur unter Windows 7 verwenden, mit dem Tool zum Entfernen von unerwünschten Dateien können Sie auch Windows XP und Vista behandeln. Nach wie vor ist das Programm zum Entfernen von unerwünschten Dateien populär, aber aufgrund der Verwendung der Befehlszeile nicht wirklich aktuell. Die graphische Benutzeroberfläche von AVWCleaner ist sehr gut.

Inhaltverzeichnis

Antivirenschutz für drei Endgeräte von Test-Siegeraspersky! Durch die Sicherheitswolke von Caspersky Security Cloud sind Sie ein Jahr lang frei von Viren, Datenklau und anderen Schreckensszenarien. Ausschließlich für CHIP-Leser: Mit unserer DVD bekommen Sie den exzellenten Rundumschutz der neuen Sicherheitswolke von Caspersky - damit Sie sich auch unter Windows, Android, Apple und iPhone wirkungsvoll gegen alle gängigen Gefahren schützen können.

Wie Sie die Kaspersky Security Cloud aktivieren: Sie können Kaspersky Security Cloud nach einer kleinen Anmeldung wiederverwenden. Alles, was Sie benötigen, ist eine korrekte E-Mail-Adresse und ein gesichertes Kennwort. Sie tragen dort Ihre E-Mail-Adresse zweimal ein - dies verhindert, dass Ihre Bestätigungsmeldung aufgrund eines Schreibfehlers nicht versendet werden kann.

Im dritten Eingabefeld tragen Sie den 10-stelligen Promo-Code ein, der auf der Frontseite Ihrer CHIP-DVD aufgedruckt ist. Daraufhin werden Sie eine Meldung mit einem 20-stelligen Freischaltcode bekommen. Im Gegensatz zu den vorherigen Schritten befindet sich dieses Mal die Installations-Datei der CHIP-DVD nicht auf der CHIP-DVD. Dies hat einen ganz wesentlichen Vorteil: Unabhängig davon, wann Sie das Booklet kaufen, bekommen Sie immer die aktuellste Fassung der Sicherheitswolke von Caspersky Security Cloud und damit auch den neuesten Stand des Schutzes.

Im zweiten Arbeitsschritt den erhaltenen Kode eingeben und auf die Schaltfläche "Hinzufügen" tippen. Wenn alles funktionierte, sollten Sie nun die vollständige Version von Caspersky Security Cloud in der Registerkarte "Downloads" finden. Hinweis: Wenn Sie mehr als drei Endgeräte sichern wollen, müssen Sie für jeden Promotioncode eine andere Mailadresse eintragen.

Sie brauchen jedoch nur ein MyKaspersky Konto, in das Sie entsprechend dieser Anweisungen mehrere Freischaltcodes eintragen können ý wie auf der ersten Aktions-Seite. Hier tragen Sie die gleiche Mailadresse ein, die Sie bei der ersten Freischaltung angegeben haben. Der 20-stellige Erneuerungscode wird Ihnen per E-Mail zugesandt. Tragen Sie dies in MyKaspersky unter "Lizenzen" ein, um die zweite Hälfte des Jahres Ihres Virusschutzes zu haben.

Sie haben den 10-stelligen Code mit dieser E-Mail bekommen. Sie tragen dies auf der Aktions-Seite mit Ihrer E-Mail-Adresse ein. Der 20-stellige Code wird Ihnen dann per E-Mail zugesandt.

Mehr zum Thema